Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Geschichtliches

 

1929 verschlägt es den jungen Richard Huber von Niederbayern nach Oberfranken/Bischofsgrün wo er seine zukünftige Ehefrau Leni kennenlernt und als Geselle arbeitet.

1931 Geschäftseröffnung in Goldkronach.

Erst am Marktplatz, dann Bachgasse 13  danach im eigenen Haus  Bachgasse 11.

1969 Genreationenwechsel.

Sohn Robert mit Ehefrau Thea übernehmen das Geschäft.

Ab 1989 kommt Enkel Bernd nach bestandener Meisterprüfung dazu.

1991 Erwieterung durch eine Filiale in Bad Berneck

Seit 2003 führt Bernd Huber das Geschäft und mittlerweile ist die     4. Generation, Urenkelin Lea Huber mit im Team.

So begann es.
Richard Huber machte1927 seinen Abschluss im Barbierhandwerk in seinem Heimatort Eichendorf/NiederbayernSo begann es. Richard Huber machte1927 seinen Abschluss im Barbierhandwerk in seinem Heimatort Eichendorf/Niederbayern

1933 Eröffnung des ersten Geschäftes Marktplatz Goldkronach1933 Eröffnung des ersten Geschäftes Marktplatz Goldkronach

Letzter Umzug in die Bachgasse 11 Letzter Umzug in die Bachgasse 11

Unser Team (1956)Unser Team (1956)

Umzug in die Bachgasse (2. Haus links)Umzug in die Bachgasse (2. Haus links)

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?